Wege zum Wohlbefinden

Allgemeines

Inhalt, Struktur und Gestaltung der Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Texte, Textteile, Logos, Grafiken, Tabellen oder Bild- materialien, ihr Inhalt und ihre Kopien dürfen nicht ohne meine vorherige Zustimmung verändert, vervielfältigt oder an Dritte verteilt oder übermittelt werden. Eine Verlinkung auf die Webseite ist gestattet, wenn die Inhalte in einem gesonderten Browser-Fenster angezeigt werden. Haftungsausschluss (Auszug):

Wir aktualisieren und ergänzen die Informationen auf den Webseiten regelmäßig. Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernehmen wir keine Haftung. Petra Wege ist für den Inhalt von Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird, nicht verantwortlich. Irrtümer bei Preisen und entsprechenden Angeboten vorbehalten.

 

Datenschutz: Entprechend EU-DSGVO

Unsere Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb weist Ihnen diese Datenschutzerklärung auf, welche persönlichen Daten erhoben werden und zu welchem Zweck diese verwendet werden. Persönliche Daten werden erhoben, wenn Sie Kontakt aufnehmen, also beispielsweise dann, wenn Sie uns anrufen oder auf anderem Weg Leistungen anfragen, buchen, erwerben oder unser Internet-Angebot besuchen.

Es lohnt also diesem Dokument weiter zu folgen und so mehr darüber zu erfahren, wie Massagepraxis Petra Wege mit Ihren Daten verfährt, welche Daten genau erhoben werden, zu welchem Zweck sie verwendet bzw. weitergegeben werden und welche Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten ergriffen werden.

Grundsätzlich gilt: Ihre Persönlichkeitsrechte haben höchste Priorität, deshalb ist Massagepraxis Petra Wege stets bemüht alle Maßnahmen zu ergreifen, diese Rechte zu schützen. Sämtliche über diese Datenschutzerklärung hinausgehenden datenschutzrechtlichen Verpflichtungen bleiben unberührt.

Grund der Erfassung persönlicher Daten

Massagepraxis Petra Wege erfasst und verwendet Ihre persönlichen Daten, um Ihnen als Interessent oder Kunden bestmöglichen Service zu bieten, die Bedienung unserer Internet-Angebote komfortabler zu gestalten und ein optimales Leistungsangebot zu unterbreiten. Außerdem helfen Ihre persönlichen Daten dabei, Sie über die neuesten Produkte, Sonderangebote und sonstige Entwicklungen, die nach unserem Erwägen für Sie interessant sein können, auf dem Laufenden zu halten. Möchten Sie weiterhin keine solchen Informationen empfangen, so können Sie uns dies jederzeit mitteilen.

Abbildungen

Für alle verwendeten Bilder von Personen und weitere personenbezogene Daten die in dieser Home-Page benutzt werden, liegen schriftliche Einverständniserklärungen vor.

Anlass und Art der erfassten Daten

Persönlichen Daten helfen unter verschieden Umständen dabei, Ihnen besseren Service zu bieten. So könnten Sie beispielsweise um persönliche Angaben gebeten werden, wenn Sie gewisse Vorgänge einleiten z. B. bei einer Anfrage. In solchen Situationen werden stets nur solche Auskünfte erbeten, die auch relevant sind. Hierzu können zum Beispeil Name, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und bevorzugte Methode der Kontaktaufnahme gehören. Außerdem können sie dabei helfen Leistungsangebote besser auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Hoch sensible Daten wie Bankverbindung und Kreditkartendaten werden nur direkt über den Zahlungsanbieter (z. B Kreditkarten-Institut, Treuhandservice oder ähnliche) oder in Ihrer Anwesenheit direkt vor Ort erhoben.

Art der Nutzung persönlicher Daten und Weitergabe

Massagepraxis Petra Wege versichert, dass Ihre Kontaktinformationen an andere Anbieter weder verkauft noch verliehen werden!

Um optimalen Service bieten zu können, werden Ihre persönlichen Daten jedoch unter Umständen von Massagepraxis Petra Wege an andere juristische Personen (wie Krankenkassen, Abrechnungszentralen, verordnende Ärzte, entsprechend Art. 9 DSGVO) weitergegeben, die sich jedoch verpflichten, diese Daten im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung zu nutzen.

Schutzmaßnahmen für persönliche Daten

Massagepraxis Petra Wege ergreift Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich verwaltungstechnischer, elektronischer und physischer Verfahren, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Verwendung von Cookies und anderen Techniken

Beim Besuch des Internet-Angebots von Massagepraxis Petra Wege können mit Ihrer Einwilligung sogenannte Cookies auf Ihren Computer geladen werden. Dies dient vor allem dazu, Ihren Online-Besuch angenehmer und individueller zu gestalten. Cookies sind Dateien, die Sie als einen bestimmten Kunden identifizieren und Ihre persönlichen Präferenzen bei der Nutzung unserer Website, aber auch technische Informationen, speichern können. Dies hat für Sie vor allem den Vorteil, dass Sie die den Cookies zugeordneten Informationen nicht bei jedem Besuch unserer Website erneut einzugeben brauchen. Für sich gesehen beinhalten oder enthüllen Cookies nicht zwingend personenbezogene Informationen. Wenn Sie jedoch auf dieser Website personenbezogene Informationen eingeben, können diese mit den in den Cookies gespeicherten Daten verknüpft werden. Betreiber anderer Websites haben jedoch keinen Zugriff auf diese Dateien. Sie können die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browserprogramms auch völlig abschalten. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass einige Bereiche unserer Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass die Annahme von Cookies oder ähnlicher Mechanismen verweigert wird.Wie die meisten Web-Sites werden auch von uns bestimmte Informationen automatisch erfasst und in Protokolldateien gespeichert. Zu diesen Informationen gehören Internet-Protokolladressen (IP-Adressen), Browser-Typ, Internet-Service-Provider (ISP), Verweis-/Endseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitmarken und Clickstream-Daten. Auch durch die Unterbindung für das Ausführen von JavaScript können evtl. einige Teile der Webseite nicht vollständig genutzt werden.

Newsletter und E-Mails

In einigen unserer E-Mail-Nachrichten verwendet Massagepraxis Petra Wege eine so genannte "Click-through URL", die mit Inhalt auf unserer Web-Site verknüpft ist. Wenn Sie in eine solche URL-Adresse klicken, passieren Sie unseren Web-Server, bevor Sie zu der eigentlichen Ziel-Web-Seite gelangen. Massagepraxis Petra Wege verfolgt diese "Click-through"-Daten, um zu ermitteln, welches Interesse an bestimmten Themen besteht, und um die Effizienz der Kommunikation mit unseren Kunden zu messen. Wenn Sie vermeiden möchten, dass solche Daten erfasst werden, klicken Sie in E-Mails einfach in keine Text- oder Grafik-Links.

Darüber hinaus verwendet Massagepraxis Petra Wege so genannte "Pixel-Tags" (winzige Bilddateien), die Informationen darüber liefern, welche Bereiche unserer Web-Sites die Kunden besucht haben, oder messen, wie effektiv Suchvorgänge von Kunden auf unserer Web-Site waren.

Mit Hilfe von Pixel-Tags kann Massagepraxis Petra Wege darüber hinaus auch E-Mail-Nachrichten in einem vom Kunden lesbaren Format senden. Außerdem können wir damit überprüfen, ob E-Mails geöffnet wurden, um sicherzustellen, dass Massagepraxis Petra Wege nur solche Nachrichten versendet, die unsere Kunden auch wirklich interessieren.

Engagement zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte

Wie bereits erwähnt, nimmt Massagepraxis Petra Wege den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Damit die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten gewährleistet ist, werden die vorliegenden Richtlinien an alle Mitarbeiter weitergegeben und Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte innerhalb des Unternehmens streng umgesetzt.

Die Website enthält Links zu Websites anderer Unternehmen. Für den Umgang dieser Unternehmen mit Persönlichkeitsrechten ist Massagepraxis Petra Wege nicht verantwortlich. Massagepraxis Petra Wege empfiehlt Ihnen daher, sich bei diesen Unternehmen nach deren Datenschutzerklärung zu erkundigen.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website www.wege.name benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken):

Google Analytics deaktivieren

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Fragen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zur Datenschutzerklärung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Senden Sie uns dazu eine Nachricht (Kontaktdaten siehe unten).

Selbstverständlich können Sie bei Massagepraxis Petra Wege erfragen, welche Daten von Massagepraxis Petra Wege über Sie verarbeitet werden, woher diese Daten stammen, wozu sie verwendet und an wen sie übermittelt werden. Ebenfalls können Sie natürlich falsche Daten richtig stellen bzw unzulässigerweise verarbeitete Daten löschen lassen. Es gelten die Bestimmungen des Datenschutzgesetz.

Massagepraxis Petra Wege ist berechtigt, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Werden wesentliche Änderungen vorgenommen, wird eine entsprechende Mitteilung zusammen mit der aktualisierten Version der Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlicht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der med. Massage- und Physiotherapie Petra Wege

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden/Patienten und der med. Massage- und Physiotherapie Petra Wege. Kunde/Patient ist diejenige Person, die Termine vereinbart und/oder Anwendungen in Anspruch nimmt. Kunde ist außerdem der Käufer von Gutscheinen. Mit der Buchung dieser Dienstleistungen erkennt der Kunde/Patient die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden/Patienten haben keine Gültigkeit. Die med. Massage- und Physiotherapiepraxis Petra Wege behält sich eine Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

Rechtlicher Hinweis für gesetzlich Versicherte Patienten

Leistungen aus dem Bereich der Physiotherapie können nur auf ärztlicher Verordnung oder bei Vorlage einer ärztlichen Unbedenklichkeitsbescheinigung angeboten werden. Alle Präventionsleistungen (wie z.B.: Massagen) können Sie direkt in der Praxis als Selbstzahler nutzen.

Buchung, Buchungsbestätigung und Widerrufsrecht

Kunden/Patienten können per E-Mail, Brief oder telefonisch freie Termine tätigen, bzw. Gutscheine erwerben. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung per E-Mail oder telefonisch. Die Vergütung ist mit Rechnungsstellung fällig. Sie ist auf das in der Rechnung angegebene Konto zu überweisen. Gutscheine können, auf Wunsch, an den Kunden versendet werden. Die Freigabe zur Behandlung erfolgt nach Eingang des Geldes auf das in der Rechnung angegebene Konto.

Terminänderung/Terminabsage/Stornierung

Vereinbarte Termine sind grundsätzlich wahrzunehmen. Sollte der Kunde einen vereinbarten Termin aus wichtigem Grund nicht wahrnehmen können, ist eine Terminänderung bzw. -absage bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin ohne zusätzliche Kosten möglich. In diesem Fall genügt eine schriftliche (z. B. Mail) oder telefonische (Anrufbeantworter) Mitteilung. Nicht per SMS. Bei Terminänderung bzw. Absage innerhalb von 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin werden Kosten in Höhe von 80% des Leistungspreises berechnet. Bei Nichtantreffen zum vereinbarten Termin ohne vorherige Absage entsteht für den Kunden/Patienten der volle Leistungspreis. Ein verspätetes Erscheinen zum vereinbarten Termin kann unter Umständen, auch im Interesse der nachfolgenden Kunden/Patienten, von der Behandlungszeit abgezogen werden. Für eine vom Kunden/Patienten gewünschte Kürzung der Behandlung während des Termins können keine preislichen Vergünstigungen gewährt werden. Es ist der volle Behandlungspreis zu zahlen. Die med. Massage- und Physiotherapiepraxis Petra Wege behält sich Änderungen bzw. Absagen vereinbarter Termine aus wichtigem Grund vor. Ebenso behält sich die med. Massage- und Physiotherapiepraxis Petra Wege den Einsatz eines anderen als den geplanten, qualifizierten Therapeuten vor. Eine vorherige Ankündigung seitens der med. Massage- und Physiotherapiepraxis Petra Wege ist hierzu nicht notwendig. Der Austausch eines Therapeuten/ einer Therapeutin berechtigt nicht zum Rücktritt von der Vereinbarung.

Gutschein

Der Gutschein muss zum vereinbarten Termin mitgebracht werden. Bei Nichterscheinen ohne Absage gilt der Gutschein als eingelöst und verliert seine Gültigkeit.

Haftungsausschluss

Die med. Massage- und Physiotherapie Petra Wege übernimmt vor, während und nach den Behandlungen keine Haftung für die Kunden und deren Wertgegenstände. Eine Haftung des Therapeuten wird ausgeschlossen mit Ausnahme im Falle von grob fahrlässigen und vorsätzlichen Pflichtverletzungen, die das Leben, den Körper und die Gesundheit betreffen. Sofern trotz fachkundiger Anwendung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde/Patient Ausschlussgründe verschweigt, ist der/die Therapeut/-in und Geschäftsinhaberin von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund dem Kunden selbst nicht bekannt und für den/die Therapeut/-in/Geschäftsinhaberin nicht erkennbar war.

Massagen und physiotherapeutische Behandlungen

Die med. Massage- und Physiotherapie Petra Wege erbringt ihre Leistungen auf der Grundlage der Informationen, die vom Kunden/Patienten erteilt werden. Für die sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen ist ausschließlich der Kunde/Patient verantwortlich. Die med. Massage- und Physiotherapie Petra Wege ist eines aus qualifizierten und staatlich anerkannten Physiotherapeuten/Masseuren bestehendes Team, das seine Leistungen nach bestem Wissen und praktischen Fähigkeiten ausführt. Alle Behandlungen erfolgen unter der Maßgabe, den Kunden/Patienten ganzheitlich zu behandeln. Das heißt, die Beseitigung oder Linderung bestehender gesundheitlicher Beeinträchtigung wird mit den gegebenen Mitteln zeitnah angestrebt, jedoch steht das Bemühen, langfristig die Ursache dieser Beeinträchtigung zu beheben, im Vordergrund. Wenn der Körper nicht daran gewöhnt ist, kann es unter Umständen zu negativen Reaktionen kommen, wie z.B. leichter Muskelkater oder Blutergüsse. Bei der Schröpftechnik mit Schröpfgläsern kommt es zu Blutergüssen (Extravasaten), die ungefähr bis zu 8 Wochen sichtbar sein können. Die Therapeuten erbringen ihre Dienste gegenüber dem Kunden/Patienten in der Form, dass er seine Kenntnisse und Fähigkeiten der Ausübung der Heilkunde zur Beratung, Diagnose und Therapie beim Patienten anwendet. Methoden, die schulmedizinisch nicht anerkannt sind und nicht dem momentanen Stand der Wissenschaft entsprechen, werden nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden durchgeführt (z.B.: Dorntherapie). Diese Methoden werden i. d. R. nicht von den gesetzlichen Kassen erstattet. Auch kann ein subjektiv erwarteter Erfolg der Methode weder in Aussicht gestellt noch garantiert werden. Der Therapeut ist berechtigt, die Behandlung abzubrechen, wenn das erforderliche Vertrauensverhältnis nicht mehr gegeben erscheint, insbesondere wenn der Patient Beratungsinhalte negiert, erforderliche Auskünfte zur Anamnese und Diagnose unzutreffend oder lückenhaft erteilt oder Therapiemaßnahmen vereitelt. Die Behandlungszeiten richten sich nach den Vorgaben der jeweiligen Krankenkasse. Die Dauer der Behandlung bei Privatleistungen ist in der Anlage „Preisliste“ aufgelistet. Alle durchgeführten Therapien erfolgen nach Absprache mit dem Patienten, welcher sich verpflichtet, alle Fragen zu seiner Person, insbesondere die, die seine Gesundheit und den bisherigen Therapieverlauf betreffen, umfassend und wahrheitsgetreu zu beantworten. Hat der Patient eine akute Erkrankung z.B. Magen-Darm-Infekt ist eine Behandlung ausgeschlossen. Je nach Ermessen und kurzer Anamnese behält sich der/die Therapeut/-in vor, die Anwendung abzulehnen.

Datenschutz

S. unter „DSGVO“

Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese AGBs gelten ab dem 04.10.2021 und sind Grundlage jedes Vertrages und jeder Tätigkeit zwischen der med. Massage- und Physiotherapiepraxis Petra Wege und allen Kunden/Patienten. Wir schließen den Behandlungsvertrag ausschließlich mit dem Kunden/Patienten, der, nach Ausstellungsdatum, eine Gültigkeit von 12 Monaten hat und danach, bei Bedarf, erneuert werden muss.

Privatpatienten

Der privat versicherte Patient schließt mit der Akzeptanz des Kostenvoranschlages mit der Praxis einen Dienstvertrag über eine Dienstleistung gegen Entgelt lt. §630b und §611 BGB. Das Honorar entspricht der Ortsüblichkeit (Landesgericht Frankfurt (AZ 2/1 S 124/01). Auch wenn die Krankenkasse gar nicht oder auch nur teilweise die Leistung übernimmt, muss der volle Behandlungspreis durch den Patienten an uns entrichtet werden. Die Leistung beginnt und endet mit der ausgewiesenen Behandlungszeit. Die med. Massage- und Physiotherapiepraxis Petra Wege ist nicht zuständig für eine weitere Betreuung des Patienten vor und nach der Behandlung (z. B. Hilfe beim An- und Ausziehen) und sichert keinen Erfolg zu.

Preise/Zahlungsbedingungen

Alle Preise sind freibleibend. Soweit ein Honorar zwischen der Praxis und dem Patienten nicht individuell vereinbart ist, gelten die Sätze, die in der Anlage zu diesen AGB`s – Preisliste – aufgeführt sind. Erbrachte Dienstleistungen sind unmittelbar nach der Behandlung vor Ort in der Praxis, in Bar oder EC-Cash, zu begleichen, insofern nichts anderes vereinbart wurde. Diese Bedingungen werden mit Auftragserteilung anerkannt und finden Geltung. Die Rechnungsstellung von privat Krankenversicherten Verordnungen erfolgt in der Regel mit Beendigung der Erbringung der vertraglich bestimmten Dienstleistung. Die Zahlung erfolgt grundsätzlich gemäß der vereinbarten Zahlungsweise per Kontoüberweisung. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Maßgebend sind hierbei die Zahlungseingangstage. Zahlungszielüberschreitungen berechtigen die Praxis zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5%. Verzugszinsen können ohne Mahnung ab dem Tag der Fälligkeit in Rechnung gestellt werden. Zahlungsverzug führt zur sofortigen Fälligkeit aller noch offenen Forderungen der Praxis gegenüber dem Kunden. Zusätzlich fällt bei Zahlungsverzug eine Bearbeitungsgebühr von 5€ pro Mahnanschreiben an. Bei Zweifeln an der Liquidität des Kunden ist die Praxis berechtigt, Vorauszahlungen zu verlangen. Ist der Kunde mit seinen Verpflichtungen im Rückstand, so ist die Praxis vorbehaltlich sonstiger Ansprüche zur umgehenden Einstellung der Behandlung berechtigt. Dadurch entstandene Kosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt und ggf. resultierende Schadenersatzansprüche geltend gemacht. Es gilt immer die aktuelle Preisliste. Die jeweils letzte Preisliste verliert mit Erscheinen der Neuen Ihre Gültigkeit. Diese Preisliste ist in der Praxis einsehbar.

Sonstiges

Von diesen Bedingungen abweichende oder diese Bedingungen ergänzende Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Es gilt das deutsche Recht. Erfüllungsort ist der Firmensitz der med. Massage- und Physiotherapiepraxis Petra Wege.

Haftungsausschluss – Internetseite

Die Webseite www.wege.name wurde mit größtmöglicher Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit zusammengestellt. Trotzdem übernimmt der Autor keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität, Richtigkeit und technische Exaktheit der auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Salvatorische Klausel Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleibt gemäß § 306 Abs. 1 BGB die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen hiervon unberührt. Ein ganz oder teilweise unwirksamer Inhalt des Vertrages richtet sich laut § 306 Abs. 2 BGB nach den gesetzlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland.

Gerichtsstand

Für gegebenenfalls bestehende oder künftig entstehende Rechtsverhältnisse ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Dresden, Deutschland.

 

Herausgeber :

Petra Wege

Wilhelm-Franke-Str.8

01219 Dresden

Internet: www.wege.name; www.massage-wellness-dresden.de

E-Mail:massage@wege.name

Steuernummer:203/286/22425

Letzte Aktualisierung: 16.10.2021